Lass auch du dich gegen das Coronavirus impfen: alle Termine

Die Deltavariante mit steigenden Zahlen im In- und Ausland hat es gezeigt: Corona ist noch lange nicht vorbei und nur, wenn möglichst viele Menschen geimpft sind, kann man den kommenden Wochen und Monaten mit etwas Gelassenheit entgegensehen. Hier finden Sie alle Termine.


In den Impfzentren können Termine vorgemerkt werden:

Impfstoffe:

  • mRNA-Impfstoffe von Pfizer und Moderna für Personen ab 12 Jahren
  • Johnson & Johnson für Personen über 60 Jahre bzw. auch für Personen unter 60 Jahren, bei denen die Vorteile einer Einmal-Impfung klar ersichtlich sind. Laut Gutachten des Ethikkomittees des Südtiroler Sanitätsbetriebes sind davon auf jeden Fall betroffen: saisonale, nicht-ansässige Arbeitskräfte im Bereich der Landwirtschaft und Industrie, Logistik, u.a.m.


Alle Termine


Samstag 16. Oktober


  • Bozen/Twenty, 10:00 - 16:00 Uhr - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Bozen, 16:00 - 20:00 Uhr - Impfbus/Rathausplatz - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Bozen, Impfzentrum Neue Klinik, 08:00 - 13:15 und 14:00 - 16:30 Uhr - nur mit Vormerkung - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • St. Martin in Thurn, Gesundheitssprengel Pikolein, 08:00 - 13:00 Uhr - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Bruneck, Gericht, Graben Nr. 7, 08:30 - 12:00 und 13:00 - 16:30 Uhr - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Tisens, 08:30 - 12:30 und 13:30 - 17:30 Uhr - Impfbus/Rathausplatz - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Tiers, 08:30 -12:00 Uhr - Impfbus/Dorfplatz - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Schlanders, 08:00 - 12:00 Uhr, Kulturhaus Karl Schönherr - Drittdosen für 60+, nur mit Vormerkung - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Schlanders, 12:30 - 17:00 Uhr, Kulturhaus Karl Schönherr - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Brixen, Impfzentrum Don Bosco, 07:30 - 12:30 und 13:30 - 18:30 Uhr - mit und ohne Vormerkung - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Lana, Sprengel, 13:00 - 17:00 Uhr - Erst- und Drittdosen, nur mit Vormerkung - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Auer, Impfzentrum, Nationalstraße 61, 09:00 - 13:00 und 14:00 - 16:30 Uhr - nur mit Vormerkung - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Sterzing, Stadtplatz, 08:30 - 12:30 Uhr

  • Stange/Ratschings, Gemeindehaus, 14:00 - 17:30 Uhr



Sonntag 17. Oktober


  • Bozen, Impfzentrum Neue Klinik, 09:00 - 13:00 und 14:00 - 20:00 Uhr - Impfstoff: Pfizer, Moderna, Johnson

  • Auer, Impfzentrum, Nationalstraße 61, 09:00 - 13:00 und 14:00 - 16:30 Uhr - Impfstoff: Pfizer, Moderna, Johnson

  • St. Walburg/Ulten, Raiffeisensaal, 11:00 - 17:00 Uhr - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Meran, 08:30 - 12:30 und 13:30 - 17:30 Uhr - Impfbus/Traubenfest/Postbrücke - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Lajen, 08:30 - 12:00 Uhr - Impfbus/Rathaus - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Barbian, 14:00 - 17:30 Uhr - Impfbus/Feuerwehrhalle - Impfstoff: Pfizer, Johnson



Montag 18. Oktober


  • Bozen, Impfzentrum Neue Klinik, 08:00 - 13:00 und 14:00 - 16:30 Uhr - Impfstoff: Pfizer, Moderna, Johnson

  • Meran, Impfzentrum Julia, 10:00 - 17:00 Uhr - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Schlanders, Kulturhaus Karl Schönherr, 12:30 - 17:00 Uhr - Erst- und Drittdosen, nur mit Vormerkung - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Deutschnofen, 08:30 - 12:30 und 13:30 - 17:30 Uhr - Impfbus/Kreuzung Deutschnofen/Welschnofen - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Jenesien, 08:30 -12:30 und 13:30 - 17:30 Uhr - Impfbus/Feuerwehrhalle - Impfstoff: Pfizer, Johnson



Dienstag 19. Oktober


  • Auer, Impfzentrum, Nationalstraße 61, 08:30 - 13:00 und 14:00 - 16:30 Uhr - Impfstoff: Pfizer, Moderna, Johnson

  • Bruneck, Gericht, Graben Nr. 7, 08:30 - 12:30 und 13:00 - 16:30 Uhr - Impfstoff: Moderna



Mittwoch 20. Oktober


  • Bozen, Impfzentrum Neue Klinik, 08:00 - 16:30 Uhr - nur mit Vormerkung - Impfstoff: Pfizer

  • Brixen, Universität, Regensburger Allee 16, 08:00 - 12:00 und 14:00 - 18:00 Uhr, Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Bruneck, Gericht, Graben Nr. 7, 08:30 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr - Drittdosen für 60+, nur mit Vormerkung - Impfstoff: Pfizer

  • Riffian, 08:30 - 12:30 und 13:30 - 17:30 Uhr - Impfbus/Bushaltestelle Jaufenstraße - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Tschars, 08:30 - 12:30 und 13:30 - 17:30 Uhr - Impfbus/Dorfplatz - Impfstoff: Pfizer, Johnson



Donnerstag 21. Oktober


  • Auer, Impfzentrum, Nationalstraße 61, 08:30 - 16:30 Uhr - nur mit Vormerkung - Impfstoff: Pfizer, Moderna, Johnson

  • Meran, Impfzentrum Julia, 08:30 - 17:00 Uhr - Erstdosen und Drittdosen nur mit Vormerkung - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Brixen, Impfzentrum Don Bosco, 14:00 - 20:00 Uhr - mit und ohne Vormerkung - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Vilpian, 08:30 - 12:30 und 13:30 - 17:30 Uhr - Impfbus - Dorfstraße 16 - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Latsch, 08:30 - 12:30 und 13:30 - 17:30 Uhr - Impfbus - Parkplatz Sportplatz - Impfstoff: Pfizer, Johnson



Freitag 22. Oktober


  • Bozen, Impfzentrum Neue Klinik, 08:00 - 16:30 Uhr - nur mit Vormerkung - Impfstoff: Pfizer

  • Brixen, Impfzentrum Don Bosco, 14:00 - 20:00 Uhr - mit und ohne Vormerkung - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Sterzing, Impfzentrum Ex-Despar, 14:00 - 20:00 Uhr - mit und ohne Vormerkung - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Bruneck, Gericht, Graben Nr. 7, 08:30 - 12:00 und 13:00 - 16:30 Uhr - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Schlanders, Kulturhaus Karl Schönherr, 10:30 - 12:30 - Drittdosen nur mit Vormerkung - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Schlanders, Kulturhaus Karl Schönherr, 12:30 - 17:00 Uhr - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Algund, 08:30 - 12:30 und 13:30 - 17:30 Uhr - Impfbus - WineFestival, Dorfplatz - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Laas, 08:30 - 12:30 und 13:30 - 17:30 Uhr - Impfbus - Parkplatz Bahnhof - Impfstoff: Pfizer, Johnson



Samstag 23. Oktober


  • Andrian, 08:30 - 12:30 und 13:30 - 17:30 Uhr - Impfbus - St. Urban Platz - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Hafling, 08:30 - 12:30 und 13:30 - 17:30 Uhr - Impfbus - Vereinshaus - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Bruneck, Gericht, Graben Nr. 7, 08:30 - 12:00 und 13:00 - 16:30 Uhr - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • St. Martin in Thurn, Sprengel Pikolein, 08:00 - 13:00 Uhr - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Mals, Impfzentrum, 10:30 - 14:00 Uhr - Drittdosen nur mit Vormerkung - Impfstoff: Pfizer

  • Lana, Sprengel, 13:00 - 17:00 Uhr - Drittdosen nur mit Vormerkung - Impfstoff: Pfizer

  • Brixen, Impfzentrum Don Bosco, 07:30 - 12:30 und 13:30 - 18:30 Uhr - mit und ohne Vormerkung - Impfstoff: Pfizer, Johnson


Montag 25. Oktober


  • Bozen, Impfzentrum Neue Klinik, 08:00 - 13:00 und 14:00 - 16:30 Uhr - Impfstoff: Pfizer, Moderna, Johnson

  • Schluderns, 08:30 - 12:30 und 13:30 - 17:30 Uhr - Impfbus - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Freienfeld, 08:30 - 12:30 und 13:30 - 17:30 Uhr - Impfbus - Impfstoff: Pfizer, Johnson



Dienstag 26. Oktober


  • Auer, Impfzentrum, Nationalstraße 61, 08:30 - 13:00 und 14:00 - 16:30 Uhr - Impfstoff: Pfizer, Moderna, Johnson

  • Prad am Stilfserjoch, 08:30 - 12:30 und 13:30 - 17:30 Uhr - Impfbus - Impfstoff: Pfizer, Johnson



Mittwoch 27. Oktober


  • Brixen, Universität, Regensburger Allee 16, 08:00 - 12:00 und 14:00 - 18:00 Uhr - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Innichen, 08:30 - 12:30 und 13:30 - 17:30 Uhr - Impfbus - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Burgeis, 08:30 - 12:30 und 13:30 - 17:30 Uhr - Impfbus - Impfstoff: Pfizer, Johnson



Donnerstag 28. Oktober


  • Toblach, 08:30 - 12:30 und 13:30 - 17:30 Uhr - Impfbus - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Graun i.V., 08:30 - 12:30 und 13:30 - 17:30 Uhr - Impfbus - Impfstoff: Pfizer, Johnson



Freitag 29. Oktober


  • Sexten, 08:30 - 12:30 und 13:30 - 17:30 Uhr - Impfbus - Impfstoff: Pfizer, Johnson

  • Algund, 08:30 - 12:30 und 13:30 - 17:30 Uhr - Impfbus - Dorfplatz - Impfstoff: Pfizer, Johnson

Termine werden laufend ergänzt.

Impfbus - Ein Tag, eine Haltestelle.

Lass' auch du dich schnell und unkompliziert gegen das Coronavirus impfen.

Mehr Bilder anzeigen

Fragen und Antworten

Wo werden die Impfstoffe aufbewahrt?

Die Impfstoffe werden im Krankenhaus Bozen aufbewahrt und dort in Behältern bei -80 und -60 Grad (Pfizer BioNTech) bzw. zwischen -25 und -15 Grad (Moderna und Johnson & Johnson) gelagert. Sie werden dann auf die 7 Krankenhäuser des Südtiroler Sanitätsbetriebes aufgeteilt. Nach dem Auftauen haben die Impfstoffe unterschiedliche Haltbarkeitszeiten: bei einer konstanten Temperatur zwischen 2 und 8 Grad muss der Impfstoff von Pfizer BioNTech innerhalb von 5 Tagen, der Impfstoff von Moderna innerhalb 30 Tage und der Impfstoff von Johnson & Johnson innerhalb 3 Monaten aufgebraucht werden. Der Impfstoff von Vaxzevria (ex AstraZeneca) kann hingegen bis zum Verfallsdatum in einem normalen Kühlschrank bei 2 bis 8 Grad gelagert werden.

Quelle: Südtiroler Sanitätsbetrieb, Agenzia italiana del farmaco, Infovac; Stand: 29.04.2021

Warum soll man sich impfen lassen?

Tatsächlich verläuft COVID-19 etwa bei Kindern und jungen Erwachsenen meist mild. Trotzdem kann es auch in dieser Altersklasse zu schweren Verläufen mit Krankenhausaufenthalt und manchmal auch langer intensivmedizinischer Behandlung kommen. Aber vor allem bei Personen ab 65 Jahren oder Erwachsenen mit Risikofaktoren wie Übergewicht, Diabetes, Bluthochdruck, chronischer Herz- oder Lungenerkrankung, Krebs, immunsupprimierender Behandlung nimmt die Wahrscheinlichkeit eines schweren Krankheitsverlaufs zu. Außerdem kann heute noch niemand abschätzen, welche Langzeitfolgen eine Erkrankung mit Covid-19 - auch mit nur leichten Symptomen - haben kann. Die Hinweise verdichten sich, dass es sehr wohl langfristige gesundheitliche Schäden durch eine Covid-19-Erkrankung geben könnte.

Quelle: Südtiroler Sanitätsbetrieb, Agenzia italiana del farmaco, Infovac; Stand: 01.02.2021

Wie wirksam sind die Impfstoffe? 
Schätzungen des ISS (Istituto superiore di Sanità) betreffend des Zeitraumes vom 4. April bis zum 11. Juli ergeben:

- was die Vorbeugung der Infektion betrifft, ist die Gesamt-Wirksamkeit der Impfung bei Personen mit unvollständigem Impfzyklus höher als 70% und bei Personen mit vollständigem Impfzyklus höher als 88%

- was die Vorbeugung von Krankenhausaufnahmen betrifft, steigt die Wirksamkeit auf 80,8% bei unvollständigem Impfzyklus und auf 94,6% bei vollständigem Impfzyklus

- was die Vorbeugung von Aufnahmen in der Intesivabteilung betrifft, liegt die Wirksamkeit bei unvollständigem Impfzyklus bei 88,1% und bei 97,3% bei vollständigem Impfzyklus

- was die Vorbeugung von Todesfall betrifft, liegt die Wirksamkeit bei 79,0% mit unvollständigem Impfzyklus und bei 95,8% bei vollständigem Impfzyklus

Weitere Informationen: Taskforce Covid-19 der Arbteilung für Infektionskrankheiten und informatische Dienste, Istituto superiore di Sanità.

Quelle: Gensundheitsministerium, Südtiroler Sanitätsbetrieb; Stand: 27.08.2021

Ich habe vor der Impfung Schmerzmittel eingenommen. Kann ich trotzdem geimpft werden?

Es ist kein Problem, wenn vor der Impfung (auch Tage vorher) Schmerzmittel (z.B. Paracetamol, Ibuprofen) eingenommen werden.

Quelle: Südtiroler Sanitätsbetrieb, Agenzia italiana del farmaco, Infovac; Stand: 05.03.2021

Wenn man nach der ersten Dosis an Covid-19 erkrankt, erhält man noch eine zweite Dosis? Wie verhält es sich mit dem Green Pass?

Die Haltung des Gesundheitsministeriums ist, dass in diesem Fall die erste Dosis die Wirksamkeit nicht aufgebaut hat. Nach der ausreichend dokumentierten Genesung (mit PCR-Test) wird ein entsprechender Green Pass nach Genesung ausgestellt, der 6 Monate ab Genesung gültig ist. Mit Erhalt der zweiten Impfung wird der Impfzyklus abgeschlossen und eine-Green Pass mit einer Gültigkeit von 9 Monaten ab der 2. Dosis ausgestellt.

Quelle: Südtiroler Sanitätsbetrieb, Infovac; Stand: 13.08.2021

ExpertInnen klären auf

Ich möchte bald eine Familie gründen, soll ich mich impfen lassen? (Dr. Herbert Heidegger)
Sollen sich Menschen, die Covid-19 durchgemacht haben, auch impfen lassen? (Dr.in Elke Maria Erne)
Inwiefern spielt unsere Wahrnehmung bei der Impfung eine Rolle? (Dr.in Andrea Rabensteiner)
Was passiert, wenn ich mich zwischen der 1. und 2. Dosis mit dem Coronavirus infiziere? (Dr.in Silvia Spertini)
Wie wichtig ist das Impfgespräch vor der Impfung? (Dr. Herbert Heidegger)