Lass auch du dich gegen das Coronavirus impfen: alle Termine

Vormerkung für die Impfzentren:
• online: sanibook.sabes.it
• Tel.: +39 0471 100 100 von Montag bis Freitag von 8:00 bis 16:00 Uhr

Einige Apotheken und ÄrztInnen für Allgemeinmedizin bieten ebenfalls die Impfung an.

Bringen Sie zum Termin Ihre Identitätskarte, die Gesundheitskarte und (falls notwendig) ärztliche Unterlagen mit. Bitte tragen Sie eine FFP2-Maske.


Wichtige Infos zur Grippeschutzimpfung!


Die Grippeschutzimpfung wird folgenden Personen besonders empfohlen:

  • Über 60-Jährige
  • Besonders gefährdete Personen (z.B. „Ultrafragili“, chronisch Kranke) ab 18 Jahren, die ein hohes Risiko für Komplikationen aufweisen
  • Gesundheitspersonal
  • Schwangere
  • Angehörige der Ordnungs- und Sicherheitsdienste

All diese Personengruppen können sich für die Coronaschutzimpfung vormerken und beim Impftermin zusätzlich die Grippeschutzimpfung erhalten. Letzteres gilt auch für Personen, die sich bereits für die Coronaschutzimpfung vorgemerkt haben.

Jene Personen ab 60 Jahren, die sich nur die Grippeschutzimpfung verabreichen lassen möchten, können sich bei der Einheitlichen Vormerkstelle für Prävention telefonisch vormerken +39 0472 973 850, Montag - Freitag von 8.00 bis 16.00 Uhr.

Auch bei vielen Ärzten und Ärztinnen für Allgemeinmedizin, Apotheken und Kinderärzten freier Wahl ist es möglich, sich impfen zu lassen.

Ab 2. November 2022 können sich alle Interessierten für die Grippeschutzimpfung anmelden!

Weitere Informationen finden Sie hier.

Coronaschutzimpfung: Alle Termine

05.12.2022

  • Meran, Impfzentrum Kaserne Julia, Kasernenstraße 4, 09:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr – Nur mit Vormerkung, Pfizer, Bivalenter mRNA-Impfstoff (Auffrischung)
Für Kinder von 5 - 11 Jahren:
  • Meran, Impfzentrum Kaserne Julia, Kasernenstraße 4, 09:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr – Nur mit Vormerkung, Pfizer für Kinder von 5-11 Jahren

06.12.2022

  • Bozen, Impfzentrum Neue Klinik, L. Böhler Straße 5, 14:00 – 16:30 Uhr – Nur mit Vormerkung, Pfizer, Bivalenter mRNA-Impfstoff
  • Schlanders, Impfzentrum Krankenhaus 4. Stock, Krankenhausstraße 3, 09:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr – Nur mit Vormerkung, Pfizer, Bivalenter mRNA-Impfstoff (Auffrischung)
Für Kinder von 5 - 11 Jahren:
  • Bozen, Impfzentrum Neue Klinik, L. Böhler Straße 5, 14:00 – 16:30 Uhr – Nur mit Vormerkung, Pfizer für Kinder von 5-11 Jahren
  • Schlanders, Impfzentrum Krankenhaus 4. Stock, Krankenhausstraße 3, 09:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr – Nur mit Vormerkung, Pfizer für Kinder von 5-11 Jahren

07.12.2022

  • Brixen, Krankenhaus – Gebäude C, Erdgeschoss, Dantestrasse 51, 08:15 – 12:00 Uhr – Nur mit Vormerkung, Pfizer (Erstdosen, Zweitdosen), Bivalenter mRNA-Impfstoff (Auffrischung)
  • Bozen, Impfzentrum Neue Klinik, L. Böhler Straße 5, 08:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:30 Uhr – Nur mit Vormerkung, Pfizer, Bivalenter mRNA-Impfstoff
Für Kinder von 5 - 11 Jahren:
  • Brixen, Krankenhaus – Gebäude C, Erdgeschoss, Dantestrasse 51, 08:15 – 12:00 Uhr – Nur mit Vormerkung, Pfizer für Kinder von 5-11 Jahren
  • Bozen, Impfzentrum Neue Klinik, L. Böhler Straße 5, 08:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:30 Uhr – Nur mit Vormerkung, Pfizer für Kinder von 5-11 Jahren

09.12.2022

  • Bruneck, Ex-Gericht, Graben Nr. 7, 13:00 – 17:00 Uhr – Nur mit Vormerkung, Bivalenter mRNA-Impfstoff (Auffrischung), Pfizer (Erstdosen, Zweitdosen)

12.12.2022

  • Meran, Impfzentrum Kaserne Julia, Kasernenstraße 4, 09:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr – Nur mit Vormerkung, Pfizer, Bivalenter mRNA-Impfstoff (Auffrischung)
Für Kinder von 5 - 11 Jahren:
  • Meran, Impfzentrum Kaserne Julia, Kasernenstraße 4, 09:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr – Nur mit Vormerkung, Pfizer für Kinder von 5-11 Jahren

13.12.2022

  • Schlanders, Impfzentrum Krankenhaus 4. Stock, Krankenhausstraße 3, 09:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr – Nur mit Vormerkung, Pfizer, Bivalenter mRNA-Impfstoff (Auffrischung)
Für Kinder von 5 - 11 Jahren:
  • Schlanders, Impfzentrum Krankenhaus 4. Stock, Krankenhausstraße 3, 09:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr – Nur mit Vormerkung, Pfizer für Kinder von 5-11 Jahren

14.12.2022

  • Brixen, Krankenhaus – Gebäude C, Erdgeschoss, Dantestrasse 51, 08:15 – 12:00 Uhr – Nur mit Vormerkung, Pfizer (Erstdosen, Zweitdosen), Bivalenter mRNA-Impfstoff (Auffrischung)
  • Bozen, Impfzentrum Neue Klinik, L. Böhler Straße 5, 08:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:30 Uhr – Nur mit Vormerkung, Pfizer, Bivalenter mRNA-Impfstoff
Für Kinder von 5 - 11 Jahren:
  • Brixen, Krankenhaus – Gebäude C, Erdgeschoss, Dantestrasse 51, 08:15 – 12:00 Uhr – Nur mit Vormerkung, Pfizer für Kinder von 5-11 Jahren
  • Bozen, Impfzentrum Neue Klinik, L. Böhler Straße 5, 08:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:30 Uhr – Nur mit Vormerkung, Pfizer für Kinder von 5-11 Jahren

16.12.2022

  • Bruneck, Ex-Gericht, Graben Nr. 7, 13:00 – 17:00 Uhr – Nur mit Vormerkung, Bivalenter mRNA-Impfstoff (Auffrischung), Pfizer (Erstdosen, Zweitdosen)

19.12.2022

  • Meran, Impfzentrum Kaserne Julia, Kasernenstraße 4, 09:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr – Nur mit Vormerkung, Pfizer, Bivalenter mRNA-Impfstoff (Auffrischung)
Für Kinder von 5 - 11 Jahren:
  • Meran, Impfzentrum Kaserne Julia, Kasernenstraße 4, 09:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr – Nur mit Vormerkung, Pfizer für Kinder von 5-11 Jahren

20.12.2022

  • Schlanders, Impfzentrum Krankenhaus 4. Stock, Krankenhausstraße 3, 09:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr – Nur mit Vormerkung, Pfizer, Bivalenter mRNA-Impfstoff (Auffrischung)
Für Kinder von 5 - 11 Jahren:
  • Schlanders, Impfzentrum Krankenhaus 4. Stock, Krankenhausstraße 3, 09:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr – Nur mit Vormerkung, Pfizer für Kinder von 5-11 Jahren

21.12.2022

  • Bozen, Impfzentrum Neue Klinik, L. Böhler Straße 5, 08:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:30 Uhr – Nur mit Vormerkung, Pfizer, Bivalenter mRNA-Impfstoff
Für Kinder von 5 - 11 Jahren:
  • Bozen, Impfzentrum Neue Klinik, L. Böhler Straße 5, 08:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:30 Uhr – Nur mit Vormerkung, Pfizer für Kinder von 5-11 Jahren

23.12.2022

  • Bruneck, Ex-Gericht, Graben Nr. 7, 13:00 – 17:00 Uhr – Nur mit Vormerkung, Pfizer (Erstdosen, Zweitdosen), Bivalenter mRNA-Impfstoff (Auffrischung)

28.12.2022

  • Bozen, Impfzentrum Neue Klinik, L. Böhler Straße 5, 08:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:30 Uhr – Nur mit Vormerkung, Pfizer, Bivalenter mRNA-Impfstoff
Für Kinder von 5 - 11 Jahren:
  • Bozen, Impfzentrum Neue Klinik, L. Böhler Straße 5, 08:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:30 Uhr – Nur mit Vormerkung, Pfizer für Kinder von 5-11 Jahren

30.12.2022

  • Bruneck, Ex-Gericht, Graben Nr. 7, 13:00 – 17:00 Uhr – Nur mit Vormerkung, Pfizer (Erstdosen, Zweitdosen), Bivalenter mRNA-Impfstoff (Auffrischung)

Fragen und Antworten

Warum soll man sich impfen lassen?

Tatsächlich verläuft COVID-19 etwa bei Kindern und jungen Erwachsenen meist mild. Trotzdem kann es auch in dieser Altersklasse zu schweren Verläufen mit Krankenhausaufenthalt und manchmal auch langer intensivmedizinischer Behandlung kommen. Aber vor allem bei Personen ab 60 Jahren oder Erwachsenen mit Risikofaktoren wie Übergewicht, Diabetes, Bluthochdruck, chronischer Herz- oder Lungenerkrankung, Krebs, immunsupprimierender Behandlung und bei Patientinnen und Patienten mit fragilem Gesundheitszustand jeden Alters nimmt die Wahrscheinlichkeit eines schweren Krankheitsverlaufs zu.

Außerdem kann heute noch niemand abschätzen, welche Langzeitfolgen eine Erkrankung mit Covid-19 - auch mit nur leichten Symptomen - haben kann. Die Hinweise verdichten sich, dass es sehr wohl langfristige gesundheitliche Schäden durch eine Covid-19-Erkrankung geben könnte.

Quelle: Südtiroler Sanitätsbetrieb, Agenzia italiana del farmaco, Infovac; Stand: 01.02.2021

Ich habe vor der Impfung Schmerzmittel eingenommen. Kann ich trotzdem geimpft werden?

Es ist kein Problem, wenn vor der Impfung (auch Tage vorher) Schmerzmittel (z.B. Paracetamol, Ibuprofen) eingenommen werden.

Quelle: Südtiroler Sanitätsbetrieb, Agenzia italiana del farmaco, Infovac; Stand: 05.03.2021

Wenn man nach der ersten Dosis an Covid-19 erkrankt, erhält man noch eine zweite Dosis? Wie verhält es sich mit dem Green Pass?

Falls Sie sich nach einer Erstimpfung, für deren Abschluss zwei Impfdosen nötig sind, infiziert haben und die Infektion nach mehr als 14 Tagen nach der Verabreichung der Erstdosis erfolgt ist (es zählt das Datum des ersten positiven Tests), erhalten Sie die Bestätigung für den abgeschlossenen Zyklus zusammen mit dem Green Pass für Genesene.

Sollte die Infektion innerhalb von 14 Tagen nach der Erstdosis erfolgt sein, braucht es eine Zweitdosis, welche innerhalb von 180 Tagen nach der Infektion (es zählt das Datum des ersten positiven Tests) durchgeführt werden muss.

Quelle: Gesundheitsministerium, Südtiroler Sanitätsbetrieb; Stand: 13.08.2021