03.12.2021

Medizinisches Personal für Impfaktion gesucht

Der Südtiroler Sanitätsbetrieb sucht für die Aktion „Südtirol impft“ am kommenden Wochenende ärztliches und pflegerisches Personal.

Geimpft wird in 10 Impfzentren und rund 30 Gemeinde-Impfstellen an rund 230 Impflinien sowie in den teilnehmenden Apotheken. Für die Impfung in den Impfzentren und Gemeinde-Impfstellen am Samstag, den 11. und Sonntag, den 12. Dezember wird noch medizinisches Personal (Ärztinnen/Ärzte und Pflegepersonal, auch im Ruhestand oder privat tätig) gesucht.

Es ist möglich, an einem Tag oder an beiden Tagen mitzuarbeiten, der Arbeitseinsatz pro Tag beträgt mindestens 6,5 Stunden (vormittags oder nachmittags).

Die Bewerbungen können innerhalb Montag, 6. Dezember über den Link DE: https://www.sabes.it/de/6405.asp eingereicht werden. 

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden vom Weißen Kreuz/Zivilschutz durch Mail oder telefonisch für die Einsatzplanung und von der Personalabteilung für die vertragsrechtlichen Aspekte kontaktiert.

Informationen:
Abteilung Personal, E-Mail: personal-personale@sabes.it

News teilen

Weitere Artikel, die dich interessieren könnten.

„Open days“ in allen Bezirken
24.01.2022
„Open days“ in allen Bezirken
Die Impfung schützt vor schweren Krankheitsverläufen
21.01.2022
Die Impfung schützt vor schweren Krankheitsverläufen
“Impfen - eine Bürgerpflicht für alle“
21.01.2022
“Impfen - eine Bürgerpflicht für alle“